Golf&Natur: Abfischen des Weihers entlang der 8. Spielbahn

Im Zuge der Golf&Natur Zertifizierung des Deutschen Golfverbandes wurde der Weiher entlang der 8. Spielbahn abgefischt. Rund 300 Fische wurden von ortsansässigen Fischern (darunter unser Mitglied Markus Elsenberger) sowie mit Hilfe der Bockhorner/ Grünbacher Feuerwehr professionell abgefischt und auf verschiedene Weiher im Landkreis umgesiedelt. Durch die Abfischung und durch den Wasseraustausch soll zum einen die Wasserqualität verbessert werden und zum anderen ein neuer Lebensraum geschaffen werden um die Naturvielfalt im Weiher zu gewährleisten. In den letzten Jahren hat der Karpfenanteil im Gewässer an der 8. Spielbahn deutlich zugenommen. Da der Weiher zum einen ein Wasserreservoir für die Bewässerung ist und zum anderen ein Biotop für die Pflanzen und Tiere ist, war es notwendig, die Wasserqualität durch das Abfischen zu verbessern.

Durch das Ablassen des Wassers konnten die Fische vorschriftsmäßig eingefangen werden und gleichzeitig wurde durch den Wasseraustausch die Förderung spezieller Lebensgemeinschaften und der kommenden Unterwasservegetation angestoßen. Der Überbesatz der Karpfen führte zur Trübung des Wassers und zu einem erhöhten Nährstoffgehalt. Dem soll durch das Abfischen entgegengewirkt werden.

Grünbach, 07.02.2022

 

Menü