Öffnung der Sommergrüns und Golfcart-Nutzung ab Freitag, 25.03.2022

Aufgrund der niedrigen Nachttemperaturen im Februar und Anfang März war es bisher nur eingeschränkt möglich, unsere Grüns mit den gewohnten Pflegemaßnahmen vor dem Saisonstart zu bearbeiten. Viele Bereiche des Platzes waren trotz des sonnigen Wetters tagsüber wochenlang gefroren. In der vergangenen Woche konnten die Maßnahmen nun umgesetzt werden und wir freuen uns, dass wir am kommenden Freitagmittag (25.03.) wieder auf Sommergrüns umstecken.

Die Grüns wurden aerifiziert und gesandet und auch in dieser Woche werden weitere Pflegearbeiten umgesetzt. Wir bitten alle Spieler darum, die Grüns wie immer schonend zu behandeln und vor allem die Pitchmarken zu entfernen. Das Ausbessern der Pitchmarken ist eine große Hilfe für die Pflege des Rasens und fördert den Gesundheitszustand der Grünflächen. Neben der Öffnung der Sommergrüns werden ab Freitag auch wieder Carts zugelassen. Trolleys sind bereits seit der vergangenen Woche wieder erlaubt.

Wie bereits im letzten Newsletter beschrieben, läuft die Anmeldung für unser Jahreslochwettspiel (Start der ersten Runde ab Mitte April) bereits. Derzeit haben wir noch ca. 20 freie Plätze um wieder mit unserem 64er-Teilnehmerfeld an den Start zu gehen. Wir freuen uns über weitere Anmeldungen über die im Clubhaus ausgehängte Liste oder per Onlinebuchung über die neue „golf.de“ Seite. Zudem haben wir die Anmeldung für unser Saisoneröffnungsturnier (4er-Scramble) am Samstag, den 09. April freigegeben.

Die Ausschreibung mit allen Inhalten des Turniers ist ebenfalls im Clubhaus ausgehängt, oder über die Onlineanmeldung einsehbar. Die weiteren Turniere im April (u.a. am 14.04. Golf House 9-Loch After Work, 20.04. Strawberry Tour und am 23.04. Samsonite Club Tour) werden in dieser Woche zur Anmeldung freigegeben.

Grünbach, 22.03.2022

 

Menü