3-Schläger Turnier im Golfclub Erding-Grünbach

Anfang August fand im Golfclub Erding-Grünbach das erste offizielle 3-Schläger-Turnier statt.

Angemeldet waren 24 Teilnehmer, von denen zuvor immer wieder diskutiert wurde, welche Schläger mitgenommen werden (da auch der Putter als Schläger zählt). Startzeit war gegen 10:30 Uhr – davor haben sich jedoch alle zu einem Weißwurstfrühstück im Clubhaus getroffen. Hier wurde bereits erneut heftig über die Wahl der richtigen Schläger debattiert. Wer die richtige Entscheidung getroffen hatte, zeigte sich später im Ergebnis.

Bei einigermaßen einladenden Bedingungen, einzig die Sonne fehlte, wurde über 9 Löcher mit viel Engagement an Tee 1 abgeschlagen. Eigentlich ging es sehr gut, man blieb teilweise auf dem Fairway und schlug immer mit dem passenden Schläger (lange musste man ja nicht überlegen, bei 3 Schlägern).

Unsere Sponsorin Sylvia Schink und Mitorganisator Andreas Rührmeyer verteilten nach der lustigen Runde die Preise, sowie den gefürchteten letzten Platz, der mit einen Gummihuhn ausgezeichnet wurde. Dieses muss bis zum nächsten Turnier immer erkenntlich bei jeder Runde bei sich getragen werden. Dank dem Holzland-Reisebüro und einiger zusätzlicher Spenden von Teilnehmern, konnten viele schöne Preise verteilt werden, so dass das Huhn kaum schmerzte. Was dieses Jahr nur aus einer lustigen Idee entstand, könnte sich für die nächsten Jahre etablieren und somit hätten dann alle auch die Möglichkeit, sich für diese Turnierform einzutragen.

Grünbach, 14.08.2022

Menü